Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Hannover 

1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Ich benötige ein geotechnisches Gutachten über Boden- und Wasserv… DE-75328 Schömberg-B… 28.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-56858 Würrich 28.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten eines Neubaus und auf dem Grundst… DE-13089 Berlin 27.02.2022

Für meinen geplanten Neubau in der Oberstimmerstraße 26 benötige … DE-85051 Ingolstadt 27.02.2022

Wir benötigen ein Bodengutachten beziehungsweise ein Baugrundguta… DE-18195 Tessin OT H… 26.02.2022

Ich möchte bei Ihnen ein Angebot für ein Bodengutachten für den K… DE-86462 Lang 26.02.2022

Wir planen den Bau eines Einfamilienhaus mit Keller. Die Erdar… DE-35112 Fronhausen 25.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten für ein 1200 m² großes Grundstück… DE-21224 Buchholz 25.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Bauvorhaben auf einem ber… DE-22880 Wedel 24.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-97424 Schweinfurt 24.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten Es ist ein Einfamilienhaus au… DE-89447 Zöschingen 24.02.2022

Ich benötige ein Angebot für ein Baugrundgutachten zur Ausführung… DE-30165 Hannover 24.02.2022

Ich möchte nächstes Jahr auf einem bebauten Grundstück neu bauen … DE-22159 Hamburg 23.02.2022

Für die Vorbereitung der Planung eines Privatgartens in der Pechs… DE-12309 Berlin 23.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Baugrundstück für einen N… DE-36151 Burghaun 23.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten für den Neubau eines Einfamilienh… DE-64331 Weiterstadt 23.02.2022

Ich benötige ein Bodengutachten für insgesamt 3 Grundstücke und e… DE-59590 Geseke 23.02.2022

Drucken

Datum

24.02.2022, 08:38 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Ich benötige ein Angebot für ein Baugrundgutachten zur Ausführung eines genehmigten, doppelstöckigen Vorsatzbalkons an ein Bestandsgebäude (Bj.1914) in der Voltastraße 28.

In der Prüfstatik wurden Annahmen zur Tragfähigkeit des Baugrunds zur Errichtung zweier Punktfundamente angenommen, die es zu bestätigen gilt. Die zu errichtenden Punktfundamente liegen außerhalb der ehemaligen Baugrube.

Auszug Prüfstatik, Vorbemerkung zur Gründung: "Über den Baugrund liegen keine Angaben vor. Es wird von einem zulässigen Bodenwiderstand von Rd = 150x1,4 = 210 kN/m² ausgegangen. Dieser Wert ist vor Ort zu überprüfen."

Eine Kampfmittelauskunft wird bauseits eingeholt. Gern erteile ich Ihnen weitere Auskünfte.

Ausführungsort

DE-30165 Hannover

Einfach anrufen