Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Uffenheim 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor

Ich möchte ein Haus bauen und benötige für den Statiker ein Boden… DE-63825 Schöllkripp… 14.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. Zwei Etagen mit Keller. Hanglage… DE-16259 Falkenberg … 14.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten für einen Anbau an bestehendes Ge… DE-74613 Öhringen 14.06.2021

Für den Kauf eines Grundstück benötigen wir ein Baugrundgutachten… DE-75196 Remchingen 14.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten für den Neubau eines Bungalows. DE-16321 BERNAU 14.06.2021

Wir benötigen ein Angebot für ein Bodengutachten gemäß DIN 4020 m… DE-97215 Uffenheim 12.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-31234 Edemissen 12.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Einfamilienhaus… DE-55442 Stromberg 11.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-55299 Nackenheim 11.06.2021

Ein 2 Jahre altes Baugrundgutachten haben wir schon, jetzt benöti… DE-56321 Brey 11.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-85276 Pfaffenhofe… 11.06.2021

Wir haben Setzungsrisse am Gebäude. Da wir aber eine Aufstockung … DE-74613 Öhringen 10.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Bauvorhaben eines Einfami… DE-52388 Nörvenich 10.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Zweifamilienhaus. DE-82335 Berg (Starn… 10.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. Das Regenwasser des Nachbarn läu… DE-34537 Bad Wildung… 10.06.2021

Wir benötigen ein Bodengutachten mit LAGA Bestimmung für ein Einf… DE-63808 Haibach 10.06.2021

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-55268 Niederolm 09.06.2021

Drucken

Datum

12.06.2021, 19:34 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Wir benötigen ein Angebot für ein Bodengutachten gemäß DIN 4020 mit folgenden Inhalten:

- Beschreibung vom Bauvorhaben

- Beschreibung der Baugrunderkundung

- Geologische und hydrogeologische Situation

- Bodenmechanische Eigenschaften vom Boden

- Baugrund- und Gründungsbeurteilung (Gründungsvorschlag)

* gegebenenfalls Baugrundverbesserungen

* Zulässige Bodenpressung (= Bemessungswert des Sohlwiderstands)

* Bettungsmodul

- Lastfall aus hydrologischem Einfluss:

* Drückendes Wasser

* nicht drückendes Wasser

* Statisch zu berücksichtigender Bemessungswasserstand

- Beschreibung der Bauwerksabdichtung (DIN 18533-1)

* Keller: Bei aufsteuendem Sickerwasser Angabe der max. Aufstuhöhe, bei Anfüllung mit versickerungsfähigem Material gemäß DIN 18130-1

- Es ist grundsätzlich eine Aussage zum beziehungsweise zur Höhe des Bemessungswasserstandes anzugeben.

- Frosteinwirkungstiefe

- Hinweise zur Bauausführung der Erdarbeiten

* Gruben und Leitungsgräben

* Wasserhaltung

- Erdbebenzone

- Kampfmittelsituation

- Bergbauliche Einflüsse

- Allgemeine Hinweise und Empfehlungen

- Anlagen:

* Lageplan mit den Aufschlüssen

* Bohrprofile mit Angabe der Gründungsebene vom Gebäude

* Eventuell noch Setzungs.-,Grundbuch.- und Gleitsicherheitsberechnungen

* Beurteilung der Versickerungsfähigkeit von Regenwasser auf dem Grundstück unterkellert: biegesteife, tragende Bodenplatte d=20cm (bei WU Ausführung 25cm), Stahlbetonaußenwände mittlerer Sohldruck: ca. sigma E,k.: 45kN/m², beziehungsweise sigma E,d: 65 kN/m²

Ausführungsort

DE-97215 Uffenheim

Einfach anrufen