Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Lohra 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor

Ich benötige ein Baugrundgutachten für ein geplantes Wohnhaus mit… DE-01896 Ohorn 27.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. Gebäude 10 x 13 m² mit Garage an… DE-72290 Loßburg 24.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten auf einem Grundstück mit einem Al… DE-74653 Künzelsau 23.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Hanggrundstück an einem B… DE-85298 Mitterschey… 23.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für das Bauvorhaben eines Modulha… DE-97262 Hausen 23.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-86163 Augsburg 23.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten Auf den Gänzewiese 13 im Baugebie… DE-65835 Liederbach … 23.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-13591 Berlin 22.12.2020

Ich benötige ein normales Bodengutachten vor der Neuerrichtung ei… DE-16868 Wusterhause… 22.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für ein geplantes Einfamilienhaus… DE-01809 Heidenau 22.12.2020

Wir benötigen für unser Grundstück ein Bodengutachten da wir aktu… DE-13127 Berlin 22.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-66459 Kirkel-Limb… 21.12.2020

Wir benötigen ein Angebot für ein Bodengutachten. Das Grundstück … DE-35102 Lohra 21.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. Es geht um 6 Bohrungen in einer… DE-80339 München 21.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-86641 Rain-Wächte… 21.12.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für Mitte Januar 2021. Gebaut … DE-41352 Korschenbro… 21.12.2020

Unser Planungsbüro benötigt zur Gestaltung des Freiflächen- und E… DE-85123 Karlskron 20.12.2020

Drucken

Datum

21.12.2020, 14:36 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Wir benötigen ein Angebot für ein Bodengutachten. Das Grundstück liegt in der Gemarkung Lohra Flur 23 Nr. 448 (646 m²) „Hermann-Brand-Ring 11“. Derzeit finden die Erschließungsarbeiten statt. Die Gemeinde wird in Kürze das Notariat mit der Erstellung der notariellen Kaufverträge beauftragen.

Konkrete Planungen zum Bauvorhaben bestehen derzeit noch nicht. Es wird sich jedoch um ein Einfamilienhaus mit einer Grundfläche von ca. 100 m² handeln. Ein Kellergeschoss ist geplant. Nach derzeitigen Stand soll zudem ein Carport entstehen. Unter Berücksichtigung der Bebauungsgrenzen und Abstandsregelungen soll das Gebäude aller Wahrscheinlichkeit nach nord-östlich auf dem Grundstück platziert werden.

Reichen Ihnen diese Angaben zur Besprechung der weiteren Vorgehensweise/Angebotserstellung aus? Welche weiteren Angaben benötigen Sie?

Da derzeit die Erschließungsarbeiten stattfinden, wurden wir darüber informiert, dass die Begutachtung diese Arbeiten nicht stören sollte und gegebenenfalls das Grundstück nur eingeschränkt zugänglich sein kann. Es müsste also eine Absprache mit dem tätigen Bauunternehmen erfolgen. Werden die entsprechenden Absprachen unmittelbar von Ihnen getroffen?

Wichtig wäre uns zudem eine Einschätzung der Dauer der Erstellung des Gutachtens ab der Annahme des Angebots.

Ausführungsort

DE-35102 Lohra

Einfach anrufen