Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Berlin 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 vor

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Grundstücks mit 1.500 m²,… DE-55276 Oppenheim 16.11.2020

Angebotsanfrage Grundbaugutachten für ein Einfamilienwohnhaus im … DE-28857 Syke 16.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Neubauprojekt eines Einfa… DE-12557 Berlin 16.11.2020

Ich benötige ein Baugrundgutachten. DE-29643 Neuenkirche… 16.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-12621 Berlin 16.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für ein doppelwandiges Blockbohle… DE-19374 Obere Warno… 16.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten mit Analyse. Bauvorhaben Doppelha… DE-85055 Ingolstadt 16.11.2020

Bevor wir ein Grundstück kaufen möchten, wollen wir uns mit Hilfe… DE-12355 Berlin 16.11.2020

Wir planen ein kleines, einstöckiges Holzhaus (Grundfläche 8x9 m²… DE-31088 Winzenburg 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. Das Grundstück befindet sich in … DE-99887 Petriroda 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-53567 Buchholz 15.11.2020

Ich benötige ein Baugrundgutachten. Es ist ein Haus auf Bodenplat… DE-78588 Denkingen 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten mit Gründungsempfehlung. DE-98666 Masserberg 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-97633 Trappstadt 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. Hausfläche: 120 m², wbene Lage,… DE-75382 Ottenbronn 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten. Hausbau mit Keller. Hausfläche: … DE-48712 Gescher 15.11.2020

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Bungalows mit m… DE-25779 Hennstedt 15.11.2020

Drucken

Datum

16.11.2020, 12:09 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Neubauprojekt eines Einfamilienhauses im Finkeldeweg 35.

Dabei interessiere ich mich auch für eine chemische Untersuchung bzw. eine Bodenanalyse.

Das Grundstück entsteht aus Teilung eines bereits bebauten Grundstücks in einer Einfamilienhaussiedlung. Vor der Bebauung sollen dort Spargelfelder gewesen sein. Die Bebauung des vorderen Grundstücks erfolgte 1932.

Das Grundstück liegt an einer befestigten Einbahnstraße. Der hintere Teil beginnt ca. 40 m von der Straße entfernt. Auf den Nachbargrundstücken wurde auch schon in zweiter Reihe gebaut.

Die Hausgrundfläche darf 100 m² nicht überschreiten und das Haus selbst darf 1,5 Geschosse oder ein Staffelgeschoss haben.

Derzeit ist aufgrund von Kostengründen ohne Keller geplant.

Ausführungsort

DE-12557 Berlin

Einfach anrufen