Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Halsbek 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor

Ich benötige ein Bodengutachten für einen Bauvorhaben. Einfamilie… DE-92249 Vilseck OT … 06.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten zum Bau eines Einfamilienhaus ohn… DE-15827 Rangsdorf 06.05.2019

Das Grundstück ist ca. 1.000 m² groß. DE-35325 Mücke 04.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten nach einem Schaden. DE-73037 Göppingen 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-90768 Fürth 03.05.2019

Ich benötige ein Baugutachten für einen Neubau. DE-22395 Hamburg 03.05.2019

Ich benötige ein Gutachten begleitend zu einer Geothermie-Bohrung… DE-88131 Rickatshofe… 03.05.2019

Parzelle in Ingolstadt mit 350 m², Bebauung mit Einfamilienhaus, … DE-85055 Ingolstadt 03.05.2019

Wir benötigen ein Bodengutachten in Machern, Zehnackerweg 1, Flur… DE-04827 Machern 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Neubauvorhaben. DE-04129 Leipzig 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. 3 geschossiges Wohn- und Geschäf… DE-04129 Leipzig 03.05.2019

Wir möchten ein Grundstück erwerben, was bereits für uns reservie… DE-26655 Halsbek 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-12107 Berlin 03.05.2019

Wir beabsichtigen uns ein unterkellertes Eigenheim am Hang zu er… DE-66773 Schwalbach 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-57635 Rettersen 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten nach einem Heizölschaden im Kelle… DE-64823 Groß-Umstad… 03.05.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für die Grundstücke Ahrenshooper … DE-14129 Berlin 03.05.2019

Drucken

Datum

03.05.2019, 09:38 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Wir möchten ein Grundstück erwerben, was bereits für uns reserviert ist und benötigen für den Bau ein Bodengutachten. Folgende Angaben/Tätigkeiten sind dafür von Nöten:

– Das Baugrundstück ist waagerecht, frei von Gebäude- und Baumbestand und bezogen auf das Straßenniveau eben, d.h. in gleicher Höhe.

– Die zulässige vorhandene Bodenpressung des Baugrundstückes beträgt 200 kN/m².

– Der Baugrund unterliegt der Bodenklasse 3 bis 4 und maximal der Frostempfindlichkeitsklasse 2.

– Der Grundwasserstand liegt nicht höher als 1 m unterhalb der Unterkante der Gründungssohle.

Könnten Sie dieses Bodengutachten für uns erstellen und im welchen Finanzbereich bewegen wir uns dann bei den o.g. Arbeiten?

Ausführungsort

DE-26655 Halsbek

Einfach anrufen