Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Herxheim am Berg 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Ich benötige ein unabhängige Bewertung eines Grundstücks. DE-82131 Gauting 25.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-15713 Königswuste… 25.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-86732 Oettingen 25.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten DE-85051 Ingolstadt 25.11.2019

Ich benötigen eine Baugrunduntersuchung für den Neubau eines Wohn… DE-67273 Herxheim am… 25.11.2019

Ich benötige so schnell wie möglich ein Bodengutachten für Doppel… DE-70439 Stuttgart S… 24.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche 3500 - 4500 m². Wr sind e… DE-28779 Bremen 24.11.2019

Geplantes Haus mit Unterkellerung, Baufenster 14x10 m², hoher Gru… DE-40670 Meerbusch 24.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für mein Grundstück mit Hanglage … DE-53804 Much 24.11.2019

Ich benötige eine Bodendruckmessung für ein Punktfundament 2,30 … DE-40789 Mohnheim Be… 24.11.2019

Doppelhaus, gute Zugänglichkeit, Umsetzung Keller noch nicht ents… DE-74388 Talheim 24.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines zweigeschossige… DE-16515 Oranienburg 22.11.2019

Ich benötige Unterstützung bei der Berechnung eines Projekts. DE-54533 Laufeld 22.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten. DE- Zahrensdorf 22.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Einfamilienhaus… DE-21220 Seevetal 22.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Einfamilienhaus mit 2 Vol… DE-90455 Nürnberg 22.11.2019

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Grundstück mit 600 m² im … DE-34369 Hofgeismar 22.11.2019

Drucken

Datum

25.11.2019, 09:49 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Ich benötigen eine Baugrunduntersuchung für den Neubau eines Wohnhaus in der Hautptstraße mit folgenden Inhalten:

– Rammkemsondierungen mit Schlitzsonde, Durchmesser 50 - 60 mm, einschließlich bodenmechanischer Ansprache des Bohrgutes und Ersteilen des Schichtenverzeichnisses (DIN 4022), Tiefe 0 - 4 m, je stgm. 3 Bohrungen à 5 m

– Bestimmung des Wassergehaltes nach DIN 18121, Teil I und II Bestimmung der Korngrößenverteilung nach DIN 'I 8123

– Bestimmung der Fließ- und Ausrollgrenze nach DIN 18122;Teil I

– Chemische Analyse nach LAGA + Dep.V. nach LAGA Boden TR 2004

– Erstellung eines geotechnischen Berichts mit Angabe der Bodenkennwerte und zulässigen Bodenpressungen. Hinweise zur Bauausflihrung. Geotechnischer Schnitt

Ausführungsort

DE-67273 Herxheim am Berg

Einfach anrufen