Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Bad Bibra 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Ich benötige ein Bodengutachten für die Statik eine Einfamilienha… DE-36088 Hünfeld 06.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für einen geplanten Hausbau. DE-15712 Königswuste… 06.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-14669 Ketzin 06.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein 700 m² großes Grundstück.… DE-14542 Derwitz 06.04.2017

Hausfläche ca. 14 x 10 m², ebenes Grundstück, kein Keller. Zug… DE-87452 Altusried 05.04.2017

Angebot für ein Bodengutachten für ein Bauvorhaben in Hagen-Vorha… DE-58089 Hagen 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Fertighaus. DE-53945 Blankenheim 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengrundgutachten. Ich habe Ihnen bereits am 0… DE-16321 Bernau 05.04.2017

Ich benötige eine Druckprüfung und bitte um Angebote hierfür, fal… DE-14089 Spandau 05.04.2017

Ich benötige ein Baugrunduntersuchung für den Standort 96052 Bamb… DE-96052 Bamberg 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. Bei dem Fundament meines Bungalo… DE-12621 Berlin 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten zwecks Errichtung eines Neubaus a… DE-46147 Oberhausen 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Baugrundstück, welches zu… DE-37154 Sudheim 05.04.2017

Ich habe vor, einen Teil meines Wohngebäudes seitlich frei zu sch… DE-06647 Bad Bibra 05.04.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-30826 Garbsen 04.04.2017

Hausfläche gesamt: ca. 408 m², 4 Etagen (Keller, EG, OG, DG), Kel… DE-84571 Reischach 04.04.2017

Bau eines Einfamilienhaus (2 Vollgeschosse) mit Keller (Außengröß… DE-65604 Elz 03.04.2017

Drucken

Datum

05.04.2017, 07:54 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Ich habe vor, einen Teil meines Wohngebäudes seitlich frei zu schachten, um an dieser Stelle ein neues Gebäude zu errichten.

Dieses neue Gebäude würde dann mindestens 2,5 m im Bodenniveau tiefer liegen als die Bodenplatte meines unmittelbar danebenliegenden Altbaus. Der Altbau ist an dieser Stelle nicht unterkellert und steht auf einer Betonbodenplatte. Mein gesamter Baugrund ist ,,gewachsener" Lehm.

Da ich wie gesagt direkt am Altbau runter schachte, nehme ich in diesem Bereich seitlich Druck gegen den Baugrund unter der Bodenplatte weg.

Ich möchte gern wissen in wie weit ich in diesen Bereich eine Betonmauer gießen, muss um den fehlenden Seitenhalt zu ersetzen. Mir wurde gesagt, ich bräuchte am besten einen Baugrundsachverständigen, um den Baugrund unter dem Altbau und somit die Dimension der Stützwand bestimmen zu können.

Ausführungsort

DE-06647 Bad Bibra

Einfach anrufen