Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Groß Schwansee 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Fläche ca. 800 m², eben, ohne Keller. Ich möchte sicher gehen vor… DE-23899 Gudow 11.08.2016

Grundstücksfläche 1500 m², geplantes Gebäude Grundfläche 350 m² e… DE-09380 Thalheim 11.08.2016

Hiermit bitten wir Sie um ein Angebot zur Bodenuntersuchung / Ori… DE-12345 Berlin 11.08.2016

Fläche 266 m², geneigt, mit Keller, Gelände von der Straße nicht … DE-71263 Weil der St… 11.08.2016

Grundstücksgröße: 611 m², eben, mit Keller. DE-68794 Oberhausen-… 10.08.2016

Ich möchte Entwässerungsbohrungen in die Tiefe vornehmen lassen u… DE-47441 Moers 10.08.2016

Geplanter Hausbau. Grundstücksgröße ca. 800 m². Wohnfläche ca. 12… DE-97078 Würzburg 10.08.2016

Fläche 555 m², geneigt, mit Keller. DE-65779 Kelkheim- F… 10.08.2016

100 m², eben, ohne Keller. DE-31234 Edemissen 10.08.2016

Fläche 550 m², eben, voraussichtlich mit Keller. DE-91088 Bubenreuth 10.08.2016

Fläche: ca. 520 m², eben, ohne Keller. DE-12589 Berlin 10.08.2016

wir brauchen ein Baugrundgutachten für ein Grundstück in 23942 Gr… DE-23942 Groß Schwan… 09.08.2016

Wir benötigen zur Vervollständigung unserer Planungsunterlagen, e… DE-36341 Lauterbach 09.08.2016

Grundstücksfläche: 651 m² Einfamilienhaus, Fertighaus mit Keller… DE-88361 Boms 09.08.2016

Ich benötige ein Bodengutachten, zwecks Neubau eines Mehrfamilien… DE-40885 Ratingen 09.08.2016

Fläche ca. 90 m², ganz leicht geneigt, ohne Keller, Ferienhaus, B… DE-23974 Boiensdorf 09.08.2016

Ich benötige ein Angebot über den Versickerungswert des Bodens. DE-50129 Bergheim 09.08.2016

Drucken

Datum

09.08.2016, 19:17 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

wir brauchen ein Baugrundgutachten für ein Grundstück in 23942 Groß Schwansee:

Grundstücksgröße: 965 m²

Größe der geplanten Bodenplatte ca. 12,5 x 9 m².

Gewünscht sind 4 Bohrungen an den Ecken der zukünftigen Bodenplatte bis 6 m Tiefe

Das Grundstück liegt an einer bereits erstellten und asphaltierten Straße.

Das Grundstück ist frei zugängig, kein Altbestand, keine Bäume oder Büsche

Die Betretungserlaubnis des Eigentümers sowie die Erlaubnis ein Baugrundgutachten zu erstellen liegt vor.

Die Erstellung des Gutachtens sollte innerhalb von 4 Wochen erfolgen.

Ein Grundriss des Grundstücks mit Einzeichnung der geplanten Lage der Bodenplatte sowie ein Übersichtsplan des Baugebiets werden im Falle der Auftragserteilung zur Verfügung gestellt, ebenso der Lageplan der Versorgungsleitungen, die außerhalb des Baufensters auf dem Grundstück liegen.

Es besteht laut Verkläufer (LGE Mecklenburg-Vorpommern) kein Kampfmittelverdacht.

Ich bitte Sie um ein kostenloses und unverbindliches Angebot unter detaillierter Angabe der im Rahmen des Gutachtens zu erbringenden Leistungen sowie der Kosten des Gutachtens.

Ausführungsort

DE-23942 Groß Schwansee

Einfach anrufen