Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Neuburg a. d. Donau 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 vor

Benötigt wird eine Bodengrunduntersuchung für den Bau eines Einfa… DE-84378 Nöham 20.01.2016

Ich habe eine Anfrage zu einem Bodengutachten. DE-29362 Hohne 20.01.2016

Zur Erkundung eines Funkmaststandortes benötige ich ein Angebot f… DE-34417 Warburg-Ger… 20.01.2016

Zur schlüsselfertigen Erstellung das Bauvorhabens 6655 in der Par… DE-13187 Berlin 19.01.2016

Wir möchten ein Bodengutachten für den Bau eines 1-Familienhauses… DE-56070 Koblenz 19.01.2016

Für unser Neubauprojekt Einfamilienhaus in Schildow benötigen wir… DE-16552 Schildow 19.01.2016

Wir benötigen ein Baugrundgutachten für den geplanten Bau eines E… DE-01896 Ohorn 19.01.2016

Wir haben vor dieses Jahr ein Einfamilienhaus mit Keller (weiße W… DE-96185 Schönbrunn 19.01.2016

Einfamilienhaus mit Vollunterkellerung, lehmiger Boden. DE-89194 Schnürpflin… 19.01.2016

Wir benötigen ein Bodengutachten für ein Bauvorhaben in Talling. … DE-54426 Talling 18.01.2016

Ich benötigte ein Bodengutachten, DE-75187 Pforzheim 18.01.2016

Für unser anstehendes Hausbauprojekt in Bernau benötigen wir noch… DE-16321 Bernau 18.01.2016

478 m² Grundstück in Neubaugebiet. Erstellt werden solle ein Einf… DE-75015 Bretten 18.01.2016

Es geht um ein Gutachten für ein Mehrfamilienhaus (3 Wohnungen), … DE-65207 Wiesbaden 18.01.2016

Wir beabsichtigen den Kauf eines ca. 800 m² großen Grundstücks im… DE-35274 Kirchhain 18.01.2016

Benötige ein Bodengutachten für ein Winkelbungalow mit Walmdach. … DE-47669 Wachtendonk 17.01.2016

Es handelt sich um ein bebaubares Grundstück in Hanglage (Grundst… DE-86633 Neuburg a. … 17.01.2016

Drucken

Datum

17.01.2016, 21:28 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Es handelt sich um ein bebaubares Grundstück in Hanglage (Grundstücksfläche, horizontal gemessen: ca. 300 m²). Das Grundstück wird an der höchsten Stelle von einer öffentlichen Fahrstraße tangiert.

Beabsichtigt ist die Errichtung eines Einfamilienhauses im Hang.

Damit anschließend die folgenden Informationen gewonnen werden können, wird eine entsprechende Baugrunduntersuchung benötigt:

- Tragfähigkeit des Untergrunds? Muss ggf. ein Bodenaustausch durchgeführt werden?

- Muss die Baugrube aufgrund des bestehenden Gebäudes auf dem Grundstück speziell gesichert werden.

- Wie muss das Aushubprofil der Baugrube aussehen?

- Reicht eine geböschte Baugrube aus oder ist eine Verbau erforderlich?

- Reicht ggf. ein Berliner Verbau aus oder sind Stahlspundwände erforderlich?

- Gibt es wasserführende Schichten im Hang? Muss der Keller ggf. als „weiße Wanne“ ausgebildet werden?

Über ein Angebot für eine Baugrunduntersuchung würde ich mich sehr freuen. Bitte teilen Sie auch mit, in welchem Zeitraum die Untersuchung durchgeführt werden könnte.

Ausführungsort

DE-86633 Neuburg a. d. Donau

Einfach anrufen