Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Rehfelde 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor

Wir beabsichtigen die Erweiterung durch Abbau unseres Einfamilien… DE-53424 Remagen-Obe… 30.07.2015

Wir haben das nachfolgend genannte Grundstück gekauft. Ernst-T… DE-15357 Rehfelde 29.07.2015

Wir benötigen ein Bodengutachten für ein Hanggrundstück zum Bau e… DE-34560 Fritzlar Ha… 29.07.2015

Für unser Grundstück im Baugebiet Sohlweg 2 in Karben Burg-Gräfen… DE-61184 Karben 29.07.2015

Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage. DE-78532 Tuttlingen 28.07.2015

Einfamilienhaus auf Bodenplatte ca. 9 x 11 m² bebaute Grundfläche… DE-75038 Oberderding… 28.07.2015

Ich benötige ein Baugrundgutachten für einen Terrassenanbau am Ho… DE-18119 Rostock 28.07.2015

Ich beabsichtige in Tostedt zu bauen und brauche ein Bodengutacht… DE-21255 Tostedt 28.07.2015

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf für ein Gutachten noch diese… DE-27751 Delmenhorst 28.07.2015

Ich habe eine Anfrage für ein Bodengutachten. Das Grundstück hat … DE-53797 Lohmar 28.07.2015

Bitte unterbreiten Sie mir ein Angebot für eine Baugrunduntersuch… DE-17498 Behrenhoff 27.07.2015

Wir beabsichtigen einen Bungalow zu bauen. DE-16766 Kremmen 27.07.2015

Für den Neubau eines Einfamilienhaus mit Keller (Weiße Wanne) 7 x… DE-91361 Pinzberg-Do… 27.07.2015

Ich benötige ein Bodengutachten für den Neubau eines Einfamilienh… DE-78532 Balgheim 27.07.2015

Bodengutachten mit chemischer Analyse für Einfamilienhaus. DE-64546 Mörfelden-W… 27.07.2015

Ich benötige für den Bau eines Einfamilienhauses ohne Keller für … DE-24613 Aukrug 27.07.2015

Geplant: Neubau eines 4 Familienhauses mit Tiefgarage Paul-Ehrli… DE-60596 Frankfurt 27.07.2015

Drucken

Datum

29.07.2015, 19:55 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Wir haben das nachfolgend genannte Grundstück gekauft.

Ernst-Thälmann-Str. zwischen 25 und 26

Flur 2, Beide Flurstücke 496/I und 496/II

15357 Rehfelde

Zufahrt von der Ernst-Thälmann-Str. zur Zeit gesperrt. Zweite Zufahrt von Fuchsbergring möglich.

Die erste Planung zur Bauvoranfrage ist fertig und wir benötigen eine Baugrundbeurteilung an den vier in der Skizze eingetragenen Punkten siehe letzte Dateien „Baugrundbeurteilung“

Wir möchten im Bereich des Gebäudes die vorhandene ca. 25 cm dicken Asphaltfläche liegen lassen und benötigen die Information, dass der darunter liegende Baugrund die Lasten aus der Bodenplatte und dem eingeschossigen Gebäude trägt.

Der Platz wurde Jahrzehnte lang mit LKWs befahren, so dass eine ausreichende Verdichtung vermutet wird, aber wir wollen sicher sein.

Auf Anfrage schicken wir ihnen weitere Unterlagen per Email.

Ausführungsort

DE-15357 Rehfelde

Einfach anrufen