Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Berlin 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor

Ich möchte ein Bodengutachten erstellen lassen bzw. eine Baugrund… DE-24640 Schmalfeld 28.04.2015

Deklarationsanalyse: chemische Analytik eines Erdaushubs zur Ents… DE-63517 Rodenbach 28.04.2015

ch habe eine Anfrage für ein Bodengutachten wegen Grundwasser und… DE-51381 Leverkusen 28.04.2015

Ich benötige für die ausführende Baufirma in Bodengutachen in der… DE-82216 Gernlinden 28.04.2015

Bodengutachten für Hausbau auf einer Bodenplatte. DE-86405 Meitingen 28.04.2015

Ich benötige ein Angebot für ein Bodengutachten für einen Hausneu… DE-54329 Konz-Könen 28.04.2015

Hier mit bitten wir um Ihr Angebot für die erforderlichen Rammker… DE-10319 Berlin 27.04.2015

Neubau eines EFH im Außenbereich, mit Vollunterkellerung. Außenma… DE-49479 Ibbenbüren 27.04.2015

Baugrunduntersuchung für 2 nebeneinanderliegende Grundstücke ca. … DE-75305 Neuenbürg 27.04.2015

Wir brauchen für unseren Hausbau mit Finger Haus ein Bodengutacht… DE-35075 Gladenbach 27.04.2015

Wir benötigen ein Bodengutachten für einen Neubau EFH ohne Keller… DE-75389 Neuweiler-B… 27.04.2015

Ich benötige zwei Bohrungen wegen Versickerung und Bodengutachten… DE-16256 Weesow 27.04.2015

Wir benötigen ein Bodengutachten für noch unbebautes Grundstück i… DE-51069 Köln 27.04.2015

Wir planen einen Neubau und benötigen ein Bodengutachten für unse… DE-76829 Landau 27.04.2015

Bitte unterbreiten Sie mir ein Angebot mit Angabe des Zeitbedarfe… DE-13158 Berlin 26.04.2015

Ich benötige ein bzw. zwei Bodengutachten mit Auswertung zum 06.0… DE-39343 Eimersleben 26.04.2015

Interesse an einem Bodengutachten am oben genannten Grundstück vo… DE-61462 Königstein 26.04.2015

Drucken

Datum

27.04.2015, 20:39 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Hier mit bitten wir um Ihr Angebot für die erforderlichen Rammkernsondierungen für die Gründung der geplanten Wegeflächen und die Entsorgung der vorh. abzureißenden Wegeflächen.

Es handelt sich um folgende Untersuchungen:

RKS 1 + 2 : Aufbau der obersten 100 cm, Verwendbarkeit des Bodens unter dem Oberboden für die Gründung einer begehbaren Rampenanlage am Hang des vorh. Rodelbergs, mit L-Steinmauer als Abfangung hangabwärts; Höhe der vorh. Oberbodens; Verwendungsmöglichkeit zum Wiedereinbau im Gelände; Angabe des Z-Werts zwecks Entsorgung;

RKS 3 + 4 : Aufbau der obersten 60 cm, Asphaltanalyse; Analyse der Unterbaus zwecks Verwendbarkeit für geplante befahrbare Wegeflächen, bzw. Angabe des Z-Werts zwecks Entsorgung.

Ausführungsort

DE-10319 Berlin

Einfach anrufen