Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Unterwellenborn 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor

Neubaugrundstück am Leimbacher Berg. DE-51375 Leverkusen 10.09.2013

Wir benötigen ein Bodengutachten für unser Hausbauprojekt. Gru… DE-67459 Böhl-Iggelh… 10.09.2013

Wir benötigen ein Baugrundgutachten, da wir einen Neubau planen. … DE-06259 Frankleben 10.09.2013

Benötige Verdichtungsprobe, Bodengutachten für Bausubstanz zwecks… DE-47495 Rheinberg 10.09.2013

01/13 erworbenes halbunterkellertes Haus, Baujahr 1969, muss an 2… DE-63654 Büdingen Ca… 10.09.2013

Es soll eine noch zu vermessende Teilfläche des Flurstücks 630 de… DE-19406 Dabel 10.09.2013

Angebot für ein Bodengutachten für einen Bauantrag zum Neubau ein… DE-17089 Grischow 10.09.2013

Ich benötige Info und Angebot für ein Bodengutachten. DE-22145 Braak 10.09.2013

Wir würden gerne ein Grundstück erwerben. Wissen schon bereits, d… DE-85368 Moosburg 10.09.2013

Neubau eines Einfamilienhauses mit Stb-Bodenplatte ohne Keller in… DE-55218 Ingelheim 09.09.2013

Auf dem Baugrundstück in OT Oberwellenborn, An den Bachwiesen 14 … DE-07333 Unterwellen… 09.09.2013

Bodengutachten für ein Einfamilienhaus, Baufeld 8 x 12 m, geschüt… DE-03096 Burg 09.09.2013

Wohn-u.Bürogebäude nebst angrenzender Fabrikhalle einer ehem. Prä… DE-75417 Mühlacker 09.09.2013

EFH mit Keller soll gebaut werden. Baugelände hat leichte Hanglag… DE-64668 Rimbach 09.09.2013

Für ein geplantes BV -Erweiterung Lebensmittelmarkt 331 m² als … DE-25923 Süderlügum 09.09.2013

- Erstellung eines Bodengutachtens für den Bau eines Einfamilienh… DE-89284 Pfaffenhofe… 09.09.2013

für ein 3-gesch. Gebäude (20 x 13,50 m) benötigen wir 4 - 6 Bohru… DE-23743 Grömitz 09.09.2013

Drucken

Datum

09.09.2013, 15:47 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Auf dem Baugrundstück in OT Oberwellenborn, An den Bachwiesen 14 wird ein Massa Fertigteilhaus errichtet.

Der Boden wurde bis zu 1,00 m mittels ca. 600 t Schlackefrostschutz aufgefüllt und alle 100 t (ca 15 cm) mittels 400 kg Rüttelplatte ordentlich verdichtet.

Auf den Frostschutz wird die Bodenplatte durch Massa betoniert.

Jetzt wird ein Gutachten benötigt, dass das Gewicht des Hauses bedenkenlos durch den Unterbau aufgenommen werden kann.

Ausführungsort

DE-07333 Unterwellenborn

Einfach anrufen