Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Neckarsteinach 

zurück 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 vor

Wir interessieren uns für das Hanggrundstück Pöringer Straße, Lan… DE-86899 Landsberg 09.10.2013

Feststellung bzgl. der Baugrundfestigkeit. DE-33154 Salzkotten 08.10.2013

Bodengutachten für eine Bewegunshalle für Pferde, 21,50 mx 41,50 … DE-15838 Rehagen 08.10.2013

Wir benötigen eine Bodenanalye für die Deponie. DE-63512 Hainburg 08.10.2013

Wir möchten ein Grundstück kaufen und benötigen schnell einene Au… DE-14959 Trebbin 08.10.2013

Wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses in Bergisch Gladbac… DE-51427 Bergisch Gl… 08.10.2013

Altlasten, eventuelle Verschmutzung durch KfZ-Werkstatt. DE-67655 Kaiserslaut… 08.10.2013

Grundstück mit einer nicht unterkellerten, eingeschossigen Gewerb… DE-41167 Duisburg-Ha… 08.10.2013

Errichtung eines Einfamilienhauses im Baugebiet Ost 3. Erweiterun… DE-48336 Sassenberg 08.10.2013

Wir interessieren uns sehr für o.g. Grundstück und möchten vorab … DE-21261 Welle 08.10.2013

Für mein EFH in Neckarsteinach wird ein Bettungspolster von der F… DE-69239 Neckarstein… 07.10.2013

Bau eines Einfamilienhauses am Hang. Angebot für ein Bodengutacht… DE-79379 Müllheim-Br… 07.10.2013

Baugrundgutachten hinsichtlich möglicher vorhandener Altlasten un… DE-41169 Mönchenglad… 07.10.2013

Das Bodengutachten wird für den Bau eines Einfamilienhauses auf B… DE-67366 Weingarten 07.10.2013

Wir wollen einen Keller bauen lassen und brauchten nun den Bemess… DE-85110 Pfahldorf 07.10.2013

Preisanfrage für ein Bodengutachten. DE-22926 Ahrensburg 07.10.2013

Bodengutachten erstellen für ein Baugrundstück, auf dem ein Haus … DE-99706 Sondershaus… 07.10.2013

Drucken

Datum

07.10.2013, 15:43 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Für mein EFH in Neckarsteinach wird ein Bettungspolster von der Firma Stumpf Heiligkreuzsteinach erstellt. Fertigestellung ca. in KW 46.

Dieses Bettungspolster muss auf seine Güte untersucht werden. Hierfür sind 2 Untersuchungen durchzuführen:

- Zwei Kontrollprüfung mit der dynamischen Lastplatte nach TP Bf-StB, Teil B 8.3, auf der Oberkante Berrungspolster ausführen um die erreiche Verdichtungsleistung sowie die Tragfähigkeit zu prüfen. Mindestanfoderung an beiden Prüfstellen ist ein dynamischer Verformungsmodul EVD größergleich 40 MN/m². Dieser Test darf weder auf gefrorenem noch auf vernässtem Planum ausgeführt werden.

- Zwei Rammsondierungen mit der schweren Rammsonde (DPH) nach DIN EN ISO 22476-2. Anfoderungen mindestens 7 Schläge je mn (N10 7)

Ausführungsort

DE-69239 Neckarsteinach

Einfach anrufen