Anfrage für ein Baugrundgutachten

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Baugrundgutachten:

Baugrundgutachten in Berlin 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 vor

Es geht um die Ertellung eines Standardbodengrundgutachtens im Ra… DE-14552 Michendorf 14.07.2010

Wir haben einen feuchten Keller mit drückendes Wasser. Hierfür be… DE-22399 Hamburg 13.07.2010

Bodengutachten zur Ermittlung der Wasserdurchlässigkeit für die P… DE-10119 Berlin 13.07.2010

Ich möchte ein Haus bauen. DE-02899 Schönau-Ber… 13.07.2010

Ich benötige ein Bodengutachten eines anerkannten Gutachters für … DE-24944 Flensburg 13.07.2010

Ich benötige Angebote für Bodengutachter und Qualitätskontrolle f… DE-36100 Petersberg 13.07.2010

Es handelt sich um die Beurteilung der Bodenfestigkeit zur Errich… DE-66969 Lemberg Lan… 12.07.2010

Untersuchung des Baugrundstückes auf Felsboden. DE-32839 Steinheim 12.07.2010

Einfamilienhaus ca. 12m x 9m ohne Keller, auf Bodenplatte DE-87782 Oberegg 12.07.2010

Ich benötige für den Bau eines Einfamilienhauses auf meinem Grund… DE-23569 Lübeck 12.07.2010

Wir möchten in Oberroßla einen Winkelbungalow mit 136m² Grundfläc… DE-99510 Apolda 12.07.2010

Wir benötigen eine Bodengutachten für ein 594 m² großes erschloss… DE-49124 Georgsmarie… 12.07.2010

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-63477 Maintal 12.07.2010

Einfamilienhaus ohne Keller DE-26506 Norden 12.07.2010

Beim Ausheben der Baugrube fand der Tiefbauer Bauschutt und Schli… DE-82284 Grafrath 12.07.2010

Wir planen ein Bauvorhaben/Neubau in Schillingen. Es handelt sich… DE-54429 Schillingen 11.07.2010

Ich benötige ein Angebot über Erstellung eines Bodengutachtens fü… DE-36148 Kalbach 11.07.2010

Drucken

Datum

13.07.2010, 18:31 Uhr

Gutachtenbereich

Baugrundgutachten

Beschreibung

Bodengutachten zur Ermittlung der Wasserdurchlässigkeit für die Planung einer Rigolenversickerung. Die Bohrung soll in einem begrünten Hinterhof ausgeführt werden (Almstadtstraße 16, 10199 Berlin-Mitte). Zugänglichkeit für größere fahrende Maschinen ist nicht gegeben bzw. müßte in Rücksprache mit uns vor Ort erkundet werden. Sichtbare Oberbodenschicht ist grasbewachsener Mutterboden. Hindernisse im Boden sind allerdings nicht auszuschließen.

Das Gutachten soll folgende Punkte umfassen: Die Erkundung und Bewertung der Baugrundverhältnisse erfolgt nach den einschlägigen Vorschriften und Grundsätzen. Im Geotechnischen Bericht erfolgt eine Darstellung der geologischen und hydrogeologischen Standortsituation incl. Angabe des Grundwasserstandes und einer Prognose zum Höchstgrundwasserstand. Aus der Kornanalyse werden k- Werte zur Bemessung einer Rigolenversickerung ermittelt.

1) Bohrsondierungen ca. 6m tief.

2) Nebenkosten: An- und Abtransport, Umsetzen etc.

3) Betonaufbruch, Hindernisbeseitigung als Bedarfsposition, nur EP

4) Kornanalysen an Sanden incl. Ermittlung von k m/s 3 Proben

5) Abfrage Höchstgrundwasserstand HGW

6) Geotechnischer Bericht

Graft, Gesellschaft von Architekten mbH

Heidestrasse 50

10557 Berlin

T: +49 - (0)30 - 306 45 10 30

F: +49 - (0)30 - 306 45 10 334

Ausführungsort

DE-10119 Berlin

Einfach anrufen